Mein(e) Ex hat eine(n) Neue(n)

  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Dein/e Ex hat eine/n Neue/n?

Kein Grund zur Panik!

Neu ist nicht immer gleich besser

Einer der häufigsten Gründe, warum wir die Tatsache, dass unser/e Ex eine neue Liebe hat, nicht loslassen können, ist, dass wir automatisch davon ausgehen, dass diese neue Person in jeder Hinsicht besser ist als Du. Um dieses Problem zu überwinden, solltest Du diese Gedanken, die besagen, dass Dein/e Ex ein „Upgrade“ bekommen hat, hinter Dir lassen. Die neue Person in ihrem/seinem Leben ist nicht unbedingt attraktiver, klüger oder hübscher als Du selbst.

Denke daran, dass die Beziehung endete, weil die Dinge nicht funktionierten, so ist das Leben und solche Dinge passieren jedem. Es ist nicht immer einfach, negative Gedanken zu vertreiben, aber mit regelmäßiger Übung kannst Du es erfolgreich tun. Jedes Mal, wenn Du anfängst zu denken, dass die andere Person besser ist und Du wertlos bist, denk Dir einen Grund aus, um diese Gedanken zu widerlegen.

Ex hat jemanden Neues
Eine neue Bekanntschaft beim Ex, kann auch nur als Übergangsbeziehung dienen.

Eine neue Beziehung macht die alte nicht ungeschehen

Es ist leicht zu glauben, dass die neue Beziehung, vor allem wenn die Trennung frisch ist, alles auslöscht, was ihr beide hattet. Aber das ist unmöglich! Nein, diese neue Person ist nicht Dein Ersatz. Tatsächlich will er/sie auch nicht einfach nur ein Ersatz sein. Die neue Beziehung bringt keine magische Option mit sich, die die Vergangenheit einer Person auslöscht. Sie beide werden immer noch die gleichen Erinnerungen haben, das ist ganz natürlich. Diese Tatsache zu akzeptieren ist Teil des Erwachsenwerdens und der Einsicht, dass es an der Zeit ist, weiterzuziehen.

Nein, er/sie hat nicht gewonnen

Okay, Du hast wahrscheinlich schon darüber nachgedacht: Dein/e Ex hat gewonnen, weil er/sie vor Dir einen neuen Mann oder eine neue Frau gefunden hat. Hier geht es nicht ums Gewinnen, sondern darum, wie schnell Du Dich auf die neue Beziehung einlässt, je nach Deinen Bedürfnissen und Vorlieben. Die neue Beziehung Deines Ex-Partners oder Deiner Ex-Partnerin macht Dich nicht zu einem Verlierer. Und wen interessiert es schon, ob jemand anderes die andere Person als Gewinner betrachten würde. Es waren zwei Menschen in einer Beziehung, also sollte die Meinung eines anderen Dich nicht umwerfen.

Suche Dir ein Vorbild

Der Mensch lernt nicht nur aus seinen eigenen Erfahrungen, sondern auch von anderen Menschen. Wir können unsere Willenskraft stärken, indem wir von Menschen lernen, die wir für gute Vorbilder halten. Ein praktischer Weg, mit der neuen Beziehung Deines Ex umzugehen, besteht darin, sich ein Vorbild aus dem eigenen Leben oder Mentoren und Trainer zu suchen, d. h. eine Person, die sich in der gleichen Situation befand und sie erfolgreich überwunden hat (so wie unsere Freundin Melanie). Solche Hilfe kann Dir den Weg zurück zum/zur Ex zeigen. Es wird nicht lange dauern, wir alle haben das schon erlebt. Denke in den Momenten der Schwäche und Verzweiflung an Dein Vorbild und daran, wie er/sie diese Situation gemeistert hat und als besserer Mensch daraus hervorgegangen ist.